Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Fod*Boss

Im Flughafenbetrieb ist die Sauberkeit der Flugfelder oberste Priorität. Die Verkehrssicherheit auf einem Flugplatz kann durch Fremdkörper und Verunreinigungen gefährdet werden weshalb es zentral ist, diese Flächen streng zu kontrollieren und zuverlässig sowie schnell zu reinigen. Durch diesen sogenannten „FOD“ (foreign object debris) entstehen Schäden an Reifen und Turbinen. Hierbei handelt es sich um magnetische sowie nicht magnetische Fremdkörper wie Schrauben, Steine, Abrieb und ähnliches.

Mit dem bis ins Detail durchdachten Fod*Boss Reinigungssystem, können trockene aber auch nasse Oberflächen vom kleinsten FOD befreit werden. Herkömmliche Kehrmaschinen sind dazu rein technisch nicht in der Lage. Dazu kommt die einfache Bedienung und Handhabung des weltweit patentierten Fod*Boss, mit dem Sie bis zu 175.000 m2 pro Stunde reinigen.


Zahlen & Fakten

Aber nicht nur das! Betrachtet man die Anzahl der Unfälle, verursacht durch FOD auf Start- und Landebahnen von Flughäfen, so belaufen sich diese auf über 70.000 Unfälle pro Jahr, was auf den einzelnen Passagier Kosten von $0.13 verursacht und die Wichtigkeit der einwandfrei sauberen Flugfelder unterstreicht.
Fod*Boss, diese einzigartige Lösung für die Reinigung der Flugfelder, zeichnet sich zudem durch extrem niedrige Kosten im Vergleich zu herkömmlichen Reinigungsmöglichkeiten aus.


Über Fod*Boss

Das weltweit patentierte Original hat seinen Ursprung bereits im Jahr 1994 und seit Jahrzehnten sind wir von Intercom Dr. Leitner exklusiver Importeur für Italien.
Über die Jahre hinweg wurden 3 bzw. 4 Ausführungen dieses Reinigungssystems entwickelt.
Im Flughafen-Bereich gibt es den Single, Duplex bzw. Triple, welche gleichzeitig an ein Zug-Fahrzeug montiert werden können.

Der Track Sweep wurde für Rennstrecken konzipiert, um Gummiabrieb, Schrauben und Steine aufzusammeln und die Sicherheit der Fahrer sicherzustellen sowie Schäden an Reifen und Fahrzeugen zu vermeiden.

Einsatzgebiet z.B. bei der Formel 1 -video-
 
 

Haben wir Sie neugierig gemacht? Kontaktieren Sie uns jetzt!

 
Kontakt
Gewerbezone Reifenstein 21
39040 Freienfeld
BZ - Italien
Tel. +39 0472 765 512
Fax +39 0472 766 749
E-Mail: 
PEC: 
© 2021 Intercom Dr. Leitner GmbH